Der Tag danach … das 21. Schalldruckfestival im Münchner Feierwerk war wieder ein voller Erfolg. Trotz Corona-Virus-Alarm und keine Ahnung wie vielen Parallelveranstaltungen in München fanden über 500 Rockbegeisterte ihren Weg in die Hansastraße 39-41. Sieben Bands in 6 Stunden ist eine logistische Meisterleistung. CRAZY69 sagt Danke für einen wunderbaren Abend mit so vielen herrlichen Menschen, auf der Bühne, hinter der Bühne, vor der Bühne! Hier ein paar Bilder dazu …



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.